Am Samstag den 16. Jänner 2016 konnte Obmann Sepp OBWEGER rund 300 Almbauern zur Jahreshauptversammlung im Rahmen der Agrarmesse begrüßen.

Besonders freute sich der Vorstand des Almwirtschaftvereines über die Teilnahme von LR Christian BENGER, Kammerpräsident Johann MÖßLER, Vorstand der Abteilung 10 Land- und Forstwirtschaft Gerhard HOFFER, Unser Lagerhaus WHG-Geschäftsführer Peter MESSNER, Landtagsabgeordneten Ferdinand HUETER und für den Maschinenring Arno GÖSSINGER.

Zu den Themen der diesjährigen Jahreshauptversammlung zählten unter anderem die Almfutterflächenproblematik und die Rückerstattung der Sanktionszahlungen, das AMS-Projekt Almschwenden sowie der Almsommer 2015. Interessenten wurden aufgerufen,  EU-Referat der Landwirtschaftskammer, sowie Jörg BECK, Geschäftsführer des Schweizer Alpwirtschaftlichen Vereines, gewonnen werden. Gerhard Koch berichtete über aktuelle Entwicklungen in der Almwirtschaft und Jörg Beck spannte einen weiten Bogen über die Schweizer Alpwirtschaft. Ein großes Thema dabei war der Umgang mit dem bereits sesshaft gewordenen Großraubwild in der Schweiz.

Die Präsentationen der Jahreshauptversammlung finden Sie hier: Jahreshauptversammlung 2016.

Kontakt zum Alpwirtschaftlichen Verein in der Schweiz

SAV-Geschäftsstelle

Jörg Beck (Geschäftsführer)
Seilerstrasse 4, Postfach 7836, 3001 Bern
T +41 (0) 31/382 10 10
E-Mail info@alpwirtschaft.ch und Internet Schweizer Alpwirtschaftlicher Verein